Günther Röller

(Physiotherapeut & Heilpraktiker für Physiotherapie)

Sehr schnell wurde mir als gerade ausgebildeter Physiotherapeut klar, dass die genaue Analyse der Bewegungen von Menschen mein eigentliches Interessengebiet werden sollte.

Ich habe mich zu diesem Thema im Rahmen von zahlreichen physiotherapeutischen Fortbildungen in über 25 Jahren kontinuierlich weitergebildet. Dabei habe ich bis heute mein berufliches Interesse erhalten können und freue mich auf jede neue fachliche Herausforderung.

Ich war ich jahrelang in großen Reha-Einrichtungen beschäftigt und bin seit 2003 selbstständig in eigener Praxis tätig.


Fortbildungen (Physiotherapie)


- Manuelle Therapie

- PNF / KG-Neuro

- Manuelle Lymphdrainage & Ödemtherapie

- Kiefergelenksbehandlungen (CMD)

- Medizinische Aufbautraining (MAT)

- Medizinische Trainingstherapie (MTT)

- Sportphysiotherapie (DSB)

- Ganganalyse (O.G.I.G. Practitioner)

- Marnitz-Therapie


Die Grundlagen meiner Therapie


 

Die Grundlage meiner physiotherapeutischen Tätigkeit, ruht auf den Säulen einer ganzheitlichen Behandlungsmethode.

Hierbei korrespondieren die Erkenntnisse der Physiotherapie (Manuellen Therapie), der Schmerztherapie und die Möglichkeiten der holistischen Betrachtung des Menschen.

Ergänzend dazu hat mir meine 5-jährige Osteopathie-Ausbildung (2000-2005) die zahlreichen Zusammenhänge im menschlichen Körper aus einer ganz anderen Sichtweise erklärt.

Die physiologischen Verbindungen, die zwischen der Motivation, der Ansteuerung und der Bewegungsausführung bestehen, sind für mich als Physiotherapeut, immer noch ein spannendes und sehr interessantes Thema.

Das Verständnis, wieso sich ein Mensch auf seine ganz eigene Art und Weise bewegt, führte mich dorthin, wo Bewegung beginnt.